Handlungsempfehlungen für EEG-Anlagen zum Inkrafttreten des MsbG

Sonstige Meldung  –  Schlagworte: Netzanbindung · Messung/Messeinrichtung

erstellt am: 

19.07.2016

zuletzt aktualisiert am: 

01.08.2016

Urheber: 

Clearingstelle EEG

Am 17. Juni 2016 fand bei der Clearingstelle EEG unter Beteiligung mehrerer Verbände und Institutionen ein Runder Tisch zum Messstellenbetriebsgesetz (MsbG) statt, bei denen gemeinsame Handlungsempfehlungen für EEG-Anlagen erarbeitet wurden (s. Anhang). Diese betreffen insbesondere den Umgang mit dem Übergang der Grundzuständigkeit für den Messstellenbetrieb bei EEG-Anlagen von den Anlagenbetreiberinnen und -betreibern auf den grundzuständigen Messstellenbetreiber nach MsbG (i.d.R. Netzbetreiber) unmittelbar mit Inkrafttreten des MsbG. 

Zu Anwendungsfragen, die sich für EEG-Anlagen aus dem MsbG ergeben, hat die Clearingstelle EEG am 30. September 2016 das Empfehlungsverfahren 2016/26 eingeleitet.   

(1 Punkt = gar nicht, 5 Punkte = sehr nützlich; dargestellt ist der Durchschnitt)
62.1886/281
Ausführlichere Rückmeldung
Wenn Sie mögen, können Sie uns eine ausführlichere Rückmeldung zu unserer Arbeit geben (Zeitbedarf etwa 3 Minuten).